Perlen der Alpen
 
  SANFTE MOBILITÄT
  PERLEN DER ALPEN
     
   
 
„Alpine Pearls“ ist ein Prädikat für außergewöhnliche Urlaubsorte
in den Alpen.
Es ist aber auch ein Wegweiser zu gegenwärtig 24 Gemeinden in Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich,
Slowenien und der Schweiz.
Sie alle zeichnet aus, dass sie mehr als nur einen schönen Aufenthalt bieten. Sanfte Mobilität ist das Zauberwort für alle Gäste, die Freizeitspaß mit dem bewussten Umgang der Natur verbinden wollen.

Wer auf das eigene Auto verzichtet und lieber mit Bus oder Bahn zum Urlaubsziel reist, tut schon sehr viel für die Umwelt. Schließlich ist sie das Grund-Kapital für die Orte, die sich Perlen der Alpen nennen dürfen.

Gesunde Luft, eine herrliche Umgebung, klare Sicht auf die Berge – das sind die Quellen der Erholung für alle Urlauber.
Sie sollen sich wohlfühlen, beweglich bleiben und die Natur genießen. Das geht besonders gut, wenn die Schönheiten und Sehenswürdigkeiten der Alpen-Perlen
zu Fuß, per Rad oder mit der Pferdekutsche gesucht werden.

Das Wohl der Gäste ist Ansporn für die „Alpine Pearls“ und forciert die grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Im besten Fall können Feriengäste sich an der „Perlenkette“ entlang bewegen und mehr als einen Urlaubsort mit besonderem Anspruch entdecken.

Nähere Informationen unter: Alpine Pearls


© www.alpine-pearls.com
   
 
 
 
 
 
 
 
 
Telefon: +43 (0) 6462 / 33030 Email: info@mobilito.at